Zum Inhalt springen

15. Januar 2011: Thomas Oppermann für gemeinsames Gutachten

Der Göttinger SPD-Unterbezirksvorsitzende Thomas Oppermann begrüßt die Forderung des Landtagsabgeordneten Stefan Wenzel (Grüne), wonach ein gemeinsames Gutachten zur Zukunft der Region erstellt werden soll. Ein Gutachten durch den Landkreis Northeim allein greife zu kurz, sagte Oppermann.

Vorherige Meldung: Energiewende mit 100 Prozent Erneuerbaren Energien

Nächste Meldung: Bernhard Reuter zum Landratskandidaten nominiert

Alle Meldungen